Material zum Herunterladen

Zertifikat für Ford von der Gütegemeinschaft Service

Der Zertifzierungskreis gratuliert: Die Ford-Werke haben erfolgreich die Zertifizierung für die Ausbildung von Geprüften Automobil Serviceassistenten bestanden. Foto:ProMotor

Bonn. Erstmalig zertifiziert wurde jetzt die Funktion Geprüfte/r Automobil Serviceassistent/in (GASA) bei der Ford-Werke GmbH in Köln.

Auf dieser Basis werden die Verantwortlichen des Automobilherstellers noch in diesem Jahr mit mehreren Ausbildungsmaßnahmen starten.

Die Fachleute der Gütegemeinschaft Service zeigten sich insbesondere davon beeindruckt, dass  die Gestalter des Qualifizierungsprogramms bei Ford die Branchenstandards mit den vom Handel benannten Anforderungen in den Prozess integrierten.

Die Ausbildung überzeugt auch deshalb, weil Raum für den interaktiven Austausch über drängende Alltagsfragen bleibt und praktische Übungen den Nutzwert steigern. Bei Ford bereits etabliert ist die Ausbildung zum/zur Geprüften Automobil Serviceberater/in.

Zum Hintergrund: Im Frühjahr 2016 hatten VDA (Verband der Automobilindustrie), VDIK (Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller) und ZDK die neue Gütegemeinschaft Service gegründet.

Für die drei Berufsbilder Serviceberatung, Teile- und Zubehörverkauf und Serviceassistenz wurden einheitliche Standards definiert. Einen Schwerpunkt der Ausbildung nimmt jetzt die Entwicklung von Soft Skills ein.  

Letzte Änderung: 26.02.2018Webcode: 0118462